Diese Webseite verwendet Cookies.
Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Aufgaben und Funktionen in der Fraktion

Mitglied im Ausschuss für Personal, Organisation und Digitalisierung
Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss

Meine Ziele

Meinen in der Bezirksvertretung Eving begonnenen und im Rat der Stadt in der letzten Legislaturperiode weitergeführten intensiven Einsatz für die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger werde ich in in der aktuellen Legislaturperiode fortsetzen. Mein spezielles Augenmerk liegt dabei auf den Bereichen Kinder und Jugendliche, Lärmbelästigung durch die A2 und das Neubaugebiet Brechtener Heide sowie die Begleitung der zunehmenden „digitalen Themen“ der Stadt. Hierzu gehört z.B. die Fortführung der digitaleTransformation der Arbeitswelt in der Stadt Dortmund.

Darüber hinaus möchte ich mich insbesondere einsetzen für

  • die Vermeidung zusätzlicher LKW-Verkehre in den Ortsteilen,
  • die weitere Verbesserung des Nahverkehr-Angebotes,
  • die optimale Verbesserung der Versorgung mit Kindergärten, Spielplätzen und attraktiven Schulangeboten,
  • die Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements der Vereine,
  • die Kombination aus mehr altersgerechten Wohnungen und Wohnraum für junge Familien, damit Jung und Alt nicht isoliert, sondern gemeinsam leben.

Persönliches

Seit vielen Jahren engagiere ich mich in meiner Geburtsstadt Dortmund politisch für die Bürgerinnen und Bürger, fünf Jahre davon in der Bezirksvertretung Eving sowie seit 2014 im Rat der Stadt Dortmund.
Als lizenzierter Fußballtrainer habe ich jahrelang mit Kindern gearbeitet und kenne deren Bedürfnisse. Beruflich bin ich als Diplom-Informatiker tätig.